21.08.2019 in Wahlen

Wahlforum zur Landtagswahl in Sachsen 2019 ✅ Wahlkreis Nr. 3 / Vogtland 3 ✅ in der Awoteria Auerbach

 

Im Wahlforum zur Landtagswahl 2019 in der Awoteria Auerbach standen die Kandidaten und Silvia Wenzel Rede und Antwort. Neben (schulischer und beruflicher) Bildung standen auch Fragen zur Infrastruktur wie ÖPNV (öffentliche Verkehrsmittel) zur Debatte. Beides sind für Silvia Wenzel zentrale Themen und diese betreffen auch alle Menschen im ländlichen Raum.
"Die SPD konnte in den letzten Jahren in Sachsen zwar relativ viele Programmpunkte durchsetzen. Leider wird das wie immer in der breiten Bevölkerung der CDU angerechnet. Deshalb hoffe ich auf ein gutes Ergebnis für die SPD um neue Koalitionen eingehen zu können (außer AFD)."

Der Diskussion stellen sich Sören Voigt (CDU), Kai Grünler (Die Linke), Silvia Wenzel (SPD), Lutz Hauswald (AfD), Volkmar Ihle (B90/Grüne) und Jeremy Ziron (FDP). Im Video ist über eine Stunde der Veranstaltung zu sehen.

 

 

19.08.2019 in Wahlen

{Video} Ministerin Petra Köpping zu Besuch in Auerbach Vogt, mit Silvia Wenzel und Gertrud Stade - geballte Frauenpower!

 

Um die Rückentwicklung im Hinblick auf Emanzipation sowie die Hoffnungen und Verwerfungen der Nachwendezeit ging es beim heutigen Besuch von Petra Köpping, eingeladen von der Landtagskandidatin Silvia Wenzel.
Die frei gesprochenen Worte der Ministerin zum Buch "Integriert doch erstmal uns — Eine Streitschrift für den Osten" erreichten die zahlreichen Besucher. Deutlich wurde, dass der spezifische Erfahrungshorizont der Ostdeutschen nach der Wende - "als plötzlich alles anders war" - bis heute nachwirkt.
Vielen Dank an die Göltzschtalgalerie Auerbach und an die Gäste für die rege Diskussion!

Zum Video:

Zum Buch:

 

04.08.2019 in Wahlen

Vogtland: Alle 4 LandtagskandidatInnen beim MDR Kandidatencheck

 

Wahlkreis 1, Vogtland 1 (Plauen, Stadt): Juliane Pfeil-Zabel

Wahlkreis 2, Vogtland 2 (Adorf/Vogtl., Stadt; Bad Brambach; Bad Elster, Stadt; Bergen; Bösenbrunn; Eichigt; Markneukirchen, Stadt; Mühlental; Oelsnitz/Vogtl., Stadt; Pausa-Mühltroff, Stadt; Rosenbach/Vogtl.; Schöneck/Vogtl., Stadt; Theuma; Tirpersdorf; Triebel/Vogtl.; Weischlitz; Werda): Gertrud Stade

Wahlkreis 3, Vogtland 3 (Auerbach/Vogtl., Stadt; Ellefeld; Falkenstein/Vogtl., Stadt; Grünbach; Klingenthal, Stadt; Muldenhammer; Neuensalz; Neustadt/Vogtl.; Treuen, Stadt): Silvia Wenzel

Wahlkreis 4, Vogtland 4 (Elsterberg, Stadt; Heinsdorfergrund; Lengenfeld, Stadt; Limbach; Netzschkau, Stadt; Neumark; Pöhl; Reichenbach im Vogtland, Stadt; Rodewisch, Stadt; Steinberg) : Siegfried Kost

 

01.05.2019 in Allgemein

1. Mai 2019 in Plauen - Vielen Dank!

 

In Plauen fand dieses Jahr am 1. Mai zusätzlich zur DGB Kundgebung "Europa. Jetzt aber richtig!" ein buntes Programm statt. Anlass war der wiederholte Aufmarsch von Neonazis aus ganz Deutschland. Gesicht zu zeigen für ein weltoffenenes Vogtland gegen rechtspopulistische und faschistische Hetze, das war demokratischer Konsens. Vielen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer.

 

30.04.2019 in Ankündigungen

1. Mai 2019 in Plauen - Speckfettbemmen und Musik gegen Nazitouristen

 
Kay Burmeister (Vorsitzender SPD Vogtland) Juliane Pfeil (SPD-Landtagsabgeordnete & Stadträtin)

In Plauen findet am 1. Mai ein buntes Programm zusätzlich zur DGB Kundgebung "Europa. Jetzt aber richtig!" statt. Am Albertplatz findet Ihr uns ab 10.00 Uhr, ab 13.00 Uhr gibt es ein Musikfestival u.a. mit Dirk Zöllner und Banda Internationale. Anlass ist der wiederholte Aufmarsch von Neonazis aus ganz Deutschland, organisiert von der Partei "Dritter Weg". Es gilt, Gesicht zu zeigen für ein weltoffenenes Vogtland gegen rechtspopulistische und neonazistische Hetze. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Zum Ablauf: